Automobilbranche

In der Automobilbranche setzen namhafte Unternehmen auf unsere Produktlösungen. In der Automobilindustrie kommen Leichtbauhallen zum Beispiel als Kleinteillager, Verladehalle oder Umschlaglager für OEMs und Zulieferer zum Einsatz. Natürlich können sie auch als Lagerhalle für Fahrzeuge oder Fahrzeugteile genutzt werden. In dieser Branche spielen schnelle Verfügbarkeit und Flexibilität eine große Rolle. Dank schneller Lieferzeiten und der modularen Bauweise der Hallen, bieten wir hier passende Lagerlösungen. Je nach individuellem Bedarf erarbeiten unsere Ingenieure ein optimales Konzept für Ihr Anwendungsgebiet – variabel in Größe und Ausstattung. Auch große Hallenbauprojekte jenseits der 5000 m² setzen wir kurzfristig um.

100
+
Mitarbeiter
5000
+
umgesetzte Projekte
95
+
Jahre Erfahrung

Über 2000 zufriedene Kunden europaweit

Bei unseren Bauprojekten erzielen wir stets höchste Kundenzufriedenheit. Einen Auszug aus unserem Kundenfeedback finden Sie untenstehend. Folgende Übersicht zeigt Ihnen einen Auszug aus unserem Kundenstamm.

Wir waren von den schnellen Reaktionszeiten begeistert! Da wir sehr kurzfristig eine 5000 m² große Kaltlagerfläche benötigten, ließen wir uns persönlich von Herchenbach beraten. Bereits fünf Wochen später konnten wir unsere Halle nutzen.
Sabina G., Werksleiterin
Bei der Umsetzung unseres Hallenprojekts konnten alle baurechtlichen und bautechnischen Hürden von Herchenbach mit Bravour gemeistert werden. Alles in einem hat die Abwicklung und der Aufbau unserer 1000 m² Halle nur drei Wochen gedauert.
Reinold C., Geschäftsführer
Verladehalle in einem Zuliefererpark

In einem Zuliefererpark eines Tier-1-Lieferanten haben wir einen mehrschiffigen Hallenkomplex mit einer Verladehalle aufgestellt. Die Verladehalle hatte ein 5 m breites Planentor. Die Lieferung und schlüsselfertige Montage der Hallen sollten in weniger als fünf Wochen erfolgen.

Doppelschiffige Halle für GRIMME

Eine trockene Fläche als Witterungsschutz für Bauteile benötigte die GRIMME Landmaschinenfabrik.  Um neben den Bestandsgebäuden 1000 m² Lagerfläche zu erreichen, wurden statt einer großen Halle zwei kleinere Hallen als Doppelschiff gebaut.

Mehr erfahren
6.000 m² Lagerfläche in drei Wochen

Im Rahmen einer Produktionserweiterung wünschte der Kunde die kurzfristige Verfügbarkeit von 6.000 m² überdachter Fläche als Lager für Halbzeuge. Die Montage der schlüsselfertigen Halle erfolgte innerhalb von drei Wochen.

Herchenbach steht für Innovation und Leidenschaft – diesen besonderen Unterschied machen vor allem wir als Mitarbeiter! Wir arbeiten jeden Tag daran, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Ich mache meine Arbeit gern!
Jan Krause
Lagermitarbeiter

Weitere Themen

Fahrzeughalle für Autohändler
Für BMW Mini Charrier hat Herchenbach eine 1000 m² große Halle errichtet. Dort stellt der Händler Fahrzeuge geschützt unter.
Zur Referenzseite
Isolierte Halle für Feuerwehrautos
Die Leichtbauhalle für die Feuerwehr Wülfrath hat eine Wanderverkleidung aus Iso-Paneelen. So ist sinnvolles Heizen möglich.
Zur Referenzseite