Herchenbach im Profil

70
+
Mitarbeiter
5000
+
umgesetzte Projekte
95
+
Jahre Erfahrung

Unser Unternehmen

Herchenbach ist Ihr Full-Service Dienstleister zur Realisierung von Lagerlösungen in ganz Europa. Mit der außergewöhnlichen Kombination aus eigentümergeführtem Traditionsunternehmen seit 1924 und der Dynamik eines innovativen Hidden Champions setzen wir Maßstäbe für unsere Kunden – zum Beispiel durch unsere modularen Produktlösungen oder unseren mehrfach mit dem Top 100 Innovator-Preis ausgezeichneten Prozess zur einfachen und schnellen Realisierung von Lagerlösungen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Unternehmens und darüber, was uns ausmacht. Sie möchten ein Teil unserer spannenden Wachstumsgeschichte werden? Wir sind ständig auf der Suche nach Menschen, die den Unterschied ausmachen wollen und Verantwortung übernehmen möchten – für unsere Kunden und unser Unternehmen.

Bei Herchenbach habe ich die Möglichkeit, mich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Die Aufgaben sind anspruchsvoll und abwechslungsreich. Für unsere Kunden übernehme ich Verantwortung und finde für die Bedürfnisse passende Lösungen.
Marco Stoll
Vertrieb

Geschichte Herchenbach

  1. 1924-04-01
  2. 1989-01-01
  3. 1999-10-01
  4. 2005-01-07
    2008-09-07
  5. 2015-03-07
    2019-09-07
Weiter
  1. 1924

    Die Anfänge: Unternehmensgründung und erste Schritte

    Heinrich Herchenbach gründet das Unternehmen in Troisdorf bei Köln. Fokus in den ersten Jahrzehnten ist der Handel mit Festzelten aus Holz, bzw. auf die kurzzeitige Vermietung der Zelte. Erst mit Eintritt seines Sohnes in den 50er Jahren werden auch Hallen aus Stahlrohr-Konstruktionen und Aluminium zu industriellen Zwecken vermietet und verkauft. 

  2. 1989

    Der Fokus: Lagerhallen für Industriekunden

    Der Enkel des Gründers, Jürgen Herchenbach, steigt ins Unternehmen mit ein. Als Maschinenbau Dipl.-Ing hat er bis dato im Anlagenbau gearbeitet. Herchenbach hat sich mittlerweile komplett aus dem Festzeltbereich zurückgezogen, um den Handel mit länger stehenden Lagerhallen aus Aluminium für den Industriebereich zu fokussieren.

  3. 1999

    Die Grundlagen: Entwicklung eigener Alu-Profile

    Anna Herchenbach, die Frau von Jürgen Herchenbach, steigt ins Unternehmen ein. Sie war vorher als kaufmännische Leiterin und Controllerin des Bonner Aluminium-Presswerkes tätig und bringt fundiertes Wissen über den Werkstoff Aluminium mit. Das Ehepaar treibt die Entwicklung eigener Aluminium-Profile und der zugehörigen Statiken voran. Dabei holen sie sich Unterstützung von einem renommierten Professor der Universität Hamburg Harburg.

  4. 2005

    Der Durchbruch: Das modulare Statik-System Heba-Fix®

    Ab 2005 stellt das Unternehmen die eigens entwickelten und patentierten Heba-Fix® Hallen her und verkauft oder vermietet diese. Sämtliche Statiken bezüglich Schnee- und Windlasten werden an gesetzliche Änderungen der Eurocode-Einführung angepasst, sodass Heba-Fix® Hallen für den dauerhaften Stand nach DIN EN 1991 geeignet sind. Durch die Herstellung der eigenen Hallen steigen Gewinn und Umsatz.

  5. 2008

    Der Neubeginn: Verkauf des Unternehmens und Weltwirtschaftskrise

    Richard Sattler und sein Sohn Dr. Stefan Sattler kaufen das Unternehmen. In der Weltwirtschaftskrise 2009 erweist sich das Geschäftsmodell, das Jürgen Herchenbach etabliert hat, als krisenfest. Der Umsatz kann gehalten werden. Aufgrund der wirtschaftlichen Lage steigt die Anzahl der Mietverträge.

    Herchenbach realisiert das erste Großkundenprojekt für Rocher in Mannheim und zwei Jahre später die ersten Projekte im Ausland für die weltweit größte Brauerei ABInBev.

  6. 2015

    Die Digitalisierung: Wechsel der Geschäftsführung und Umstrukturierung

    Die nächste Unternehmer-Generation übernimmt in Person von Till Bossert, Tobias Raeber und Nektarios Apostologlou die Geschäftsführung und Eigentümerschaft. In einer Zeit rasanter Veränderungen wird ein modernes ERP System eingeführt, die Ablauf- und Aufbauorganisation professionalisiert, und die Digitalisierung massiv vorangetrieben. Der Vertrieb wird dezentralisiert, gleichzeitig werden erste Vertriebsteams für die Märkte FR und UK sowie eine Service-Abteilung aufgebaut.

  7. 2019

    Das Wachstum: Internationalisierung und Top Innovator

    Das Unternehmen baut die Märkte in FR und UK weiter aus. Wichtige Support-Abteilungen wir Engineering, Marketing und Site Management/QM werden neu ausgerichtet und professionalisiert. Eine weitere Verbesserung von Ablauforganisation und Materialfluss ermöglichen eine ungeahnte Skalierbarkeit als Grundlage weiteren Wachstums.

    Das Unternehmen erhält 2018 und 2019 das „Top 100 Innovator“ Siegel. Hervorgehoben werden die besondere Veränderungsgeschwindigkeit und Innovationskraft sowie die Erschaffung eines best-in-class Prozesses zur reibungslosen und einfachen Realisierung von Lagerhallen-Projekten.

Nachhaltigkeit bei Herchenbach

Nachhaltigkeit spielt bei Herchenbach eine große Rolle. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen sind wir darum bemüht, unseren ökologischen Fußabdruck möglichst klein zu halten. Unsere großen Hebel dabei sind die Modularität unseres Produktes und die Langlebigkeit der verwendeten Materialien:

  • Der Werkstoff Aluminium ist zu 100% wiederverwertbar. Wird die Leichtbauhalle abgebaut, können die Einzelteile nahezu komplett aufbereitet und wiederverwendet werden.
  • Bei der Produktion von Aluminium und den weiteren Hallenteilen werden moderne Produktionsprozesse angewendet. Dadurch werden die Ressourcen optimal genutzt, und Produktionsabfälle und Nebenprodukte reduziert. Die einzelnen Komponenten der Leichtbauhalle sind sehr langlebig. Sogar unsere textile Bedachung ist – bei guter Pflege – für Jahrzehnte nutzbar.
  • Die Montage von Leichtbauhallen geht dank der modularen Bauweise schnell und sauber vonstatten. Auch das bedeutet eine Umwelt-Minderbelastung.
  • Leichtbauhallen benötigen keine Fundamente und können z.B. auf Asphalt aufgebaut werden. Aufwändige Erdarbeiten entfallen häufig – wir sind gewohnt mit dem zu arbeiten, was bereits vorhanden ist.
Unser Qualitätsversprechen

Ein ganzheitliches Qualitätsverständnis beginnt bei einer guten Einarbeitung der Mitarbeiter auf allen Hierarchieebenen sowie einer klaren Definition der Verantwortungsbereiche. Jeder Mitarbeiter nimmt seine Aufgabe ernst und agiert verantwortungsvoll im Bewusstsein der Tragweite seiner Entscheidungen. Zudem zeichnen weitere Merkmale unser Qualitätsmanagement aus:

  • Wir haben optimierte Ablaufprozesse, bei denen die Sicherung der Qualität an erster Stelle steht. Dafür haben wir proaktive und reaktive Qualitätssicherungskonzepte entwickelt. Im Zuge der Lieferantenentwicklung sichern wir auch die Qualität der Produkte unserer Lieferanten und stellen diese regelmäßig mit Audits vor Ort sicher.
  • Wir arbeiten unter Einhaltung der strengsten Arbeitsschutzrichtlinien und bieten gleichzeitig Zuverlässigkeit, schnelle Reaktionszeiten und Flexibilität.
  • Die DIN 1090 Zertifizierung sichert ein zuverlässiges EC Produkt.
  • Alle unsere internen Arbeitsschritte und Prozesse sind schriftlich in Arbeitsanweisungen dokumentiert – auf ISO9001-Niveau. Auch nach einer gründlichen Unterweisung der Mitarbeiter haben diese jederzeit Zugang zu der schriftlichen Dokumentation. Wir überprüfen regelmäßig durch interne Audits die Einhaltung unserer Prozessstandards.
Hallenstandorte

Wir haben mehrere tausend Hallenprojekte erfolgreich realisiert. Kunden in ganz Europa vertrauen auf unsere Expertise und unsere innovativen Produkte. Unsere Hallenstandortseite gibt Ihnen einen Überblick über die Lage bereits montierter Hallen. 

Hallenstandorte
Stellenangebote

Werden Sie Teil der Herchenbach Familie! Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten, um unsere Wachstumsgeschichte weiter zu gestalten. Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier!

Karriereseite
persönlich professionell

Weitere Themen

Produktübersicht
Unsere Leichtbauhallen im Überblick
Überdachung, Kaltlagerhalle und Warmlagerhalle: unsere Produkte auf einen Blick!
Mehr erfahren
Finanzierung
Leichtbauhalle mieten oder kaufen
Neben der Kaufoption steht Ihnen eine kosteneffiziente Mietoption zur Verfügung.
Mehr erfahren
Kundenservice
Wir sind jederzeit für Sie da!
Unser Kundenservice steht Ihnen telefonisch oder per Mail zur Verfügung.
Mehr erfahren