Leichtbauhalle bauen mit Herchenbach

Wir bieten einen transparenten Überblick über unseren Prozess: von der Anfrage bis zur Montage der Halle arbeiten wir lösungsorientiert und strukturiert.

| Lesedauer: 3min.

Herchenbach ist Ihr Full-Service Anbieter für hochwertige Leichtbauhallen. Von der Anfrage bis zum After Sales stehen wir Ihnen bei Ihrem Bauprojekt persönlich zur Seite. Neben Engagement und Verantwortung ist uns auch Transparenz beim Prozessablauf besonders wichtig. Hier gewähren wir Ihnen einen Blick hinter die Kulisse und zeigen Ihnen, wie der zeitliche Ablauf nach Eingang Ihrer Anfrage ist.

Anfrage

Sie haben Lagerbedarf und sind auf uns aufmerksam geworden. In einem ersten Schritt starten Sie eine unverbindliche Projektanfrage oder fordern einen Rückruf an. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren einen persönlichen Termin bei Ihnen vor Ort. 

Vor-Ort-Termin

In einem persönlichen Termin bei Ihnen vor Ort ermittelt einer unserer Experten gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Bedarf und entwickelt eine optimale Hallenlösung für Ihre Anwendung. Gerne setzen wir diesen Termin auch als Video- oder Telefonanruf um.

Angebot

Nach dem persönlichen Vor-Ort-Termin erhalten Sie innerhalb von 24 h ein maßgeschneidertes Angebot. Für Ihre Planung enthält dieses eine strukturierte Kostenübersicht für eine gute Vergleichbarkeit.

Projektmanagement

Nach der Beauftragung übernimmt unser Projektmanagement die Steuerung des Prozesses. Wir kümmern uns um die Kommunikation mit externen Dienstleistern, stehen Ihnen bei baurechtlichen sowie bautechnischen Fragen beratend zur Seite und haben die Zeitleiste im Blick. Durch unsere Erfahrung und unser Know-How treiben wir Ihr Projekt voran und bringen es schnell zum Abschluss.

  • Baugenehmigung: Safe & fast -Prozess oder normaler Prozess 

    In Deutschland benötigen Sie zur Errichtung einer Leichtbauhalle eine Baugenehmigung. Diese kann mit unseren Hallen eingeholt werden, da unsere Hallen nach der DIN EN 1991 für Standzeiten von 50 Jahren zugelassen sind. Während des Bauantragsprozesses beraten wir Sie gerne aktiv, sodass Sie von unserer Expertise profitieren können.

    Safe & fast -Prozess

    Mit unserem safe & fast -Prozess übernehmen wir für Sie den Baugenehmigungsprozess und bieten Ihnen darüber hinaus eine Aufstellgarantie, damit Sie sicher planen können. Wir bauen Ihre Halle umgehend auf und reichen parallel die Baugenehmigung ein. Sollte keine Baugenehmigung erteilt werden, bauen wir die Halle kostenfrei für Sie ab und Sie haben ein Sonderkündigungsrecht.

    Normaler Prozess

    Wir unterstützen Sie beim Einholen der Baugenehmigung und senden Ihnen die baugenehmigungsrelevanten Unterlagen (Statik und Zeichnungen) zu. Von der Antragstellung bis zur Erteilung der Genehmigung können bis zu 180 Tage vergehen. Die Dauer ist abhängig von dem jeweiligen Bauamt und den individuellen Umständen. Sollte wider Erwarten keine Baugenehmigung erteilt werden, stornieren wir Ihre Bestellung kostenneutral.

  • Vor-Montage-Inspektion: Erdnagelverankerung oder Verankerung mit Schwerlastdübeln

    Im Rahmen einer VMI prüfen wir die Gegebenheiten vor Ort, sodass es bei der Montage nicht zu Verzögerungen kommt. Wir führen einen Geometriecheck sowie Zugversuche durch, erstellen ein Höhenaufmaß und prüfen, ob Erdleitungen im Untergrund verlaufen. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass am Tag der Montage alles reibungslos ablaufen kann und Sie haben bautechnische Sicherheit.
     

    Erdnagelverankerung

    Voraussetzung für eine Erdnagelverankerung ist, dass Deckschicht, Tragschicht und Frostschutzschicht aufaddiert mindestens 80 cm ergeben. Diese Verankerungsmethode ist besonders kostenschonend, da kein Fundament erforderlich ist.

    Verankerung mit Schwerlastdübeln

    Für die Verankerung mit Schwerlastdübeln ist eine bewehrte Betonplatte (~20-30 cm) oder Streifen-/ Punktfundament (frostfrei mit 80 cm Dicke) erforderlich. 

Montage

Als Faustregel für die Montage unserer Leichtbauhallen gilt: 1000 m² in fünf Werktagen. Da für den Aufbau keine Kräne erforderlich sind und dieser fast ausschließlich am Boden stattfindet, ist unser optimierter Montageprozess kostenschonend.

Eine Übersicht über unseren Prozess als PDF können Sie hier downloaden.

 

HerchenbachLeichtbauhallenBranchen Insights