Wandsockelabdichtung

Eine Wandsockelabdichtung schützt Ihre Leichtbauhalle vor von außen eintretender Feuchtigkeit. Wenn Sie sensible Güter lagern oder die Halle effizienter beheizen wollen, ist eine Wandsockelabdichtung empfehlenswert. Die Wandverkleidungen schließen nicht bündig mit dem Untergrund ab, sodass ein kleiner Abstand frei bleibt. Diesen verringern wir auf Wunsch mit Bitumenbahnen oder Flüssigkunststoff. Mögliche Feuchteeintritte oder Luftzüge am Boden können somit deutlich verringert werden.