Leidenschaft + Verantwortung als

Teamleiter*in Business Development (40% Home Office Option)

Wir sind ein eigentümergeführter mittelständischer Full-Service Dienstleister für modulare Lagerlösungen in Systemleichtbauweise. Zu unseren Kunden zählen namhafte DAX-Unternehmen ebenso wie mittelständische Unternehmen in ganz Europa. Dabei vereinen wir die Kontinuität eines fast 100-jährigen Traditionsunternehmens mit der Dynamik und der Wachstumskurve eines erfolgreichen Startups. Mit unseren eigenentwickelten Produktlösungen und unserer mehrfach mit dem Top 100 Innovator-Preis ausgezeichneten, hochgradig digitalisierten Prozesslandschaft setzen wir Maßstäbe für unsere Kunden. Auf dieser Grundlage und nicht zuletzt dank der beeindruckenden Teamleistung unserer über 100 Mitarbeitenden in vier europäischen Ländern haben wir es geschafft, uns seit Jahren einen festen Platz unter den Marktführern dieses Segments zu sichern. Aber auch hinter den Kulissen schaffen wir es zu begeistern: Unsere moderne und offene Unternehmenskultur wurde auch 2022 wieder mit den Auszeichnungen „Kununu TOP Company“ und „Focus TOP Arbeitgeber im Mittelstand“ geehrt.

Unsere Kunden unterscheiden sich zum Teil in vielerlei Hinsicht sehr deutlich voneinander. Dennoch haben wir festgestellt, dass durchaus greif- und messbare wiederkehrende gemeinsame Nenner des „Idealen Herchenbach Kundens“ identifiziert werden können. Das haben wir uns im Marketing, Key Account Management und Vertrieb zunutze gemacht und über die letzte Jahre fleißig Buyer PersonasIdeal Customer Profiles (ICP) sowie Prozesse und Tools, um genau diese Leads effizient zu erreichen, entwickelt. Daraus ist 2020 eine derzeit 3-köpfige Business Development Einheit innerhalb unserer Vertriebsorganisation entstanden, welche aktuell noch unter der direkten Führung der Geschäftsleitung steht. Um diese noch junge Einheit in den kommenden Jahren weiter (auch international) auszubauen und dabei auch prozessual stetig zu professionalisieren, suchen wir nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*en Teamleiter*in Business Development für unser Headquarter in Hennef. Dabei geht es sicherlich auch um die Weiterentwicklung des bestehenden Teams sowie den personellen Ausbau der Einheit mit neuen Kolleg*innen unterschiedlicher sprachlicher Backgrunds. Auf strategischer Ebene geht es außerdem um die kontinuierliche Weiterentwicklung der bestehenden Tools, Kennzahlen sowie der Prozesslandschaft. Last but not least pflegen wir bei Herchenbach eine Kultur der in gewissem Umfang „Mitarbeitenden Führungskraft“. Dabei geht es darum, die aus eigenen operativen Erfahrungen (ca. 10%) gewonnenen Best Practises und Lösungsansätze kontinuierlich zu „challengen“, um die sich stetig wandelnden Herausforderungen des Teams nie aus den Augen zu verlieren. So identifizieren Sie mit operativer Bodenhaftung zielsicher strategische Stellschrauben und können gerade frischen Kolleg*innen ein authentisches und fachlich versiertes Role Model bieten.

Wir sehen in dieser Rolle einen Menschen mit mehrjähriger Erfahrung in der CRM getriebenen kanal- und plattformübergreifenden Recherche, Ansprache und Gewinnung von B2B Entscheidungsträgern. Idealerweise konnten Sie diese Erfahrungen im Kontext von gezielter Neukundenakquise, Business Development oder Sales Development sammeln. Prozessual artverwandte Felder wie bspw. Customer Service & Aftersales, Dialogmarketing & Call Center oder Key Account Management sind aus unserer Sicht ebenfalls denkbare Erfahrungsfelder. Die Position verlangt außerdem zwingend ein ausgeprägtes analytisches und gesamtbetriebswirtschaftliches Verständnis, ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und einen kooperativ geprägten Arbeitsstil. Zumindest erste Führungserfahrung bspw. in der Stellvertretung oder Projektleitung ist klar von Vorteil, wird aber nicht zwingend vorausgesetzt. Ganz grundsätzlich passen Sie zu Herchenbach, wenn Sie der Spaß an Erfolg sowie ein hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit antreibt, Sie über eine klare Vision und Ausdauer verfügen und sich mit uns gerne stetig fachlich wie persönlich weiterentwickeln wollen.

Ihre Aufgaben

  • Personeller und struktureller Ausbau sowie Professionalisierung der noch jungen Einheit von Business Development Representatives.
  • Coaching und Weiterentwicklung der bestehenden Mitarbeiter*innen durch „Training on the Job“, regelmäßiges, konstruktives Feedback und kooperativ entwickelte und festgesetzte Ziele.
  • Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung sowie Standardisierung der bestehenden Werkzeug-, Prozess- und Dokumentationslandschaft (bspw. Usecases und spezifische Kundenszenarien, Ideal Customer Profiles (IPC) und Buyer Personas, Gesprächsleitfäden, Playbooks, Strategien zur Lead und Account Generierung etc.).
  • Entwicklung, (datenbasierte) Überwachung und Dokumentation von KPIs und Zielen sowie kontinuierliches Controlling, Forecasting und Reporting der Teamaktivitäten mittels ERP und CRM.
  • Zu etwa 10%: Als in geringem Umfang mitarbeitende Führungskraft generieren, qualifizieren und entwickeln Sie eigene hochwertige Leads auf Entscheiderebene innerhalb unserer Fokusbranchen und bleiben auf diesem Wege stets a jour mit den Herausforderungen Ihrer Mitarbeiter sowie den Möglichkeiten und Grenzen der eingesetzten Tools und Prozesse.

Ihr Profil

  • Einschlägige Erfahrung in der proaktiven, CRM basierten sowie kanal- und plattformübergreifenden Recherche, Ansprache und Gewinnung von B2B Entscheidungsträgern (bspw. im Kontext von gezielter Neukundenakquise, Business Development, Sales Development, Customer Service & Aftersales, Outbound Call Center oder Dialogmarketing).
  • Routinierter Umgang mit einer digitalisierten IT- und Prozesslandschaft aus ERP und CRM sowie eine grundsätzlich hohe Prozessaffinität.
  • Ein ausgeprägtes analytisches und gesamtbetriebswirtschaftliches Verständnis im Verbund mit Spaß an operativer Mitarbeit, Hands-on Mentalität und Begeisterungsfähigkeit.
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten in verhandlungssicherem Deutsch und zumindest konversationssicherem Englisch (für die interne Kommunikation) und ein kooperativ geprägter Arbeitsstil mit Teammitgliedern, Kolleg*innen und Kunden.
  • Ein hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit, eine klare Vision, Ausdauer und eine hohe intrinsische Erfolgsorientierung.
  • Zumindest erste Führungserfahrung, bspw. in der Stellvertretung oder als Projektleitung, ist von Vorteil, wird aber nicht zwingend vorausgesetzt.

Ihre Vorteile

  • Unbefristete Festanstellung bei einem krisenfesten und inhabergeführten Marktführer auf internationalem Wachstumskurs.
  • Mehrfach ausgezeichnetes Arbeitsumfeld (Kununu TOP Company / Focus Top Arbeitgeber im Mittelstand).
  • Strukturiertes Onboarding & Individuelle Einarbeitung.
  • Regelmäßige bedarfsorientierte Weiterbildungen, Seminare & Schulungen (inhouse & extern). 
  • Option auf einen Firmen PKW mit Tankkarte auch zur Privatnutzung.
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Option auf 2 reguläre Home-Office Tage / Woche
  • Option auf ein Jobrad

Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne mit ein paar einleitenden Worten zu Ihrer Person und Motivation und dann bestenfalls auf ein erstes digitales Kennenlernen in Bild und Ton!

PS: Bei Fragen vorab erreichen Sie mich jederzeit auch per Mail unter bewerbungen@herchenbach.de sowie auf XING oder LinkedIN unter "Manuel Bartel" Head of Talent Acquisition". Sollten Sie sich zu einer Bewerbung über die angegeben E-Mail Adresse entschließen, bitten wir Sie um die Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bzw. Ihrer Kündigungsfrist.

Herchenbach Industrial Buildings GmbH | Löhestraße 6, 53773 Hennef